WTF! Robbie Williams singt während den Presswehen seiner Frau

2

Während seine Frau in den Wehen lag, twitterte Robbie Williams live aus dem Kreißsaal. Der intimste Moment ist diesem Star nicht wirklich wichtig genug und liefert die Mutter seiner Kinder, in einem sehr persönlichen Moment, einem Milliarden-Publikum auf dem Präsentiertablett. Während sie presst, denkt der Held, dass er mit seinem Gesang eine große Hilfe sei. Ihre Reaktion ist noch sehr freundlich. Man kann sich diesen Augenblick so vorstellen: Ein Moment voller Schmerzen, der sich irgendwie ertragen lässt, wenn Frau sich darauf stark konzentrieret. Jedes einwirken und jedes Geräusch macht den Schmerz nur noch unerträglicher.
Ich hoffe so sehr, dass dies alles nur ein schlechter Traum ist und die Videos nicht echt sind. Jedoch, wenn ich in das Gesicht von Ayda (seine Frau) schaue, dann erkennt man diesen von Schmerz und Müdigkeit erfüllten Ausdruck, den es wirklich nur bei einer natürlichen Geburt gibt.

2 KOMMENTARE

  1. „Ein Moment voller Schmerzen, der sich irgendwie ertragen lässt, wenn Frau sich darauf stark konzentrieret.“ So ein Blödsinn, Ablenkung ist hier genau das Thema! Die meisten Männer kauen ihrer Frau das Ohr ab, er singt eben. Meine Güte manche Menschen finden einfach immer etwas um sich darüber aufzuregen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.