Advertorial: H.P. Baxxter macht Stagediving im EDEKA-Markt

2

„Music is the key“, das scheint auch die Devise von den Machern der EDEKA Video-Spots zu sein. Nach Liechtenstein und der Kassensymphonie hat sich EDEKA nun H.P. Baxxter ins Boot geholt, der in alter Scooter-Manier „How much is the Fish?“ quer durch den Markt brüllt. Auf diese berühmte Frage hat ein Verkäufer nun endlich eine Antwort. „Hyper-Hyper“ und hypergünstige Preise liegen nicht fern voneinander und so wird diese Gemeinsamkeit direkt im Markt mit einem spontanen Rave gefeiert und eine passende Licht-Show darf natürlich nicht fehlen, dafür sorgen schon die Mitarbeiter.

hyperhyper
Mit „Hyper Hyper“ gelang Scooter der große internationale Durchbruch.

Ob man nun auf die Musik von Scooter steht oder nicht, Fakt ist, dass H.P. Baxxter mittlerweile einen Kultstatus in Deutschland errungen hat und durch seinen Erfolg in den 90er mit in die elektronische Musikgeschichte mit aufgenommen wurde. „It’s nice to be important but it’s more important to be nice“ soll er mal gesagt haben und seine selbstironischen Auftritte zeigen, dass er das wirklich so meint, nicht zuletzt auch mit diesem Spot.

H.P Baxxter

Auf der Kampagnenseite könnt ihr passende Grußbotschaften auswählen und verschicken.

Hier der Direktlink


Dieser Beitrag wurde gesponsert von EDEKA

2 KOMMENTARE

  1. schön, dass der edeka-spot hier klar erkenntlich, gleich in der überschrift, als werbung deklariert wird und nicht wie bei whudat oder electru als „kooperation“, „zusammenarbeit“, „mit unterstützung“ oder sonstwas in der art – und das auch noch in kleinschrift am ende des artikels , was besonders frech ist, platziert wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.