Remixing Macintosh – Ein Facelift der sich sehen lassen kann

0

Aus der Geschichte Resultate für die Zukunft erzielen ist nichts Neues und ziemlich gegenwärtig: Retro werden jene Stücke genannt die aus einem längst vergangenen Zeitalter wieder zum Leben erweckt werden. Besonders Chic und der Produkt-Philosophie entsprechend ist diese neue Aufmachung des vor 30 Jahren erschienen Macintoshs.  CURVED/labs entwickelte ein zukunftsweisendes Modell für Apple, welches seine Herkunft nicht verleugnet.

Als technologische Grundlage für den CURVED/labs-Mac dienen die Bauteile eines aktuellen Macbook Air mit einem 11-Zoll-Bildschirm. Allerdings haben wir daraus einen Touchscreen gemacht, wodurch Nutzer flexibler in der Bedienung sind: Sie haben die Wahl, ob die Eingabe per Maus und Tastatur oder direkt am 11,6 Zoll großem Touchscreen erfolgt.
Eingebaut ist ein SSD-Flashspeicher mit 128 Gigabyte, als Arbeitsspeicher stehen entweder 4 oder 8 Gigabyte zur Verfügung. Als Prozessor dient der neue i7-Chip von Intel. Das Gehäuse ist natürlich aus dem gleichen hochwertigen Aluminium gefertigt wie die Macbooks, iPhones und iPads. Auf der Rückseite prangt das im Betrieb beleuchtete Apple-Logo.

 

macintoshcolors

macintosh hinten

vergleichmacintosh

 

 

 

via Ronny, Quelle CURVED/labs

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.