Streetart-Doku: „Da klebt was“

2

„Paste-Up ist ein Begriff aus der Streetartkultur. Darunter versteht man im Allgemeinen ein mit Kleister oder Leim aufgezogenes Plakat. Diese Art der Kunst kann seit 2005 eine Straftat der Sachbeschädigung gemäß § 303 Abs. 2 StGB darstellen.“ so steht es bei Wikipedia geschrieben.

Für die Dokumentation „Da klebt was“, die im Rahmen eines Abi-Projektes entstand, trafen sich die Abiturienten mit drei Paste-Up-Künstlern, begleiteten sie beim Kleben und interviewten die Streetartisten.

via Just

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.