Kara Boga – SLEEPY TRICERATOPS REFLECTING ON REBIRTH

1

Lange kein so schönes Beattape mehr gehört. Kara Boga hat es mir schon vor einiger Zeit geschickt und er kam mit einer guten Referenz, denn er ist ein Kumpel von Der Jo von den Basspenetrators, der mit mir zusammen an Silvester aufegelegt hat und sowohl ein feiner Kerl als auch ein super DJ ist. OK, zurück zu Kara Boga: Feister Kram zwischen wonky shizzle und instrumentalem Hip Hop.
Perfekte Kopfnickmusik.

1 KOMMENTAR

  1. Balsam für die Seele! Ihr Blogrebellen sorgt einfach für die tägliche Dosis Entschleunigung und das gibt mir dann genug Seelenfrieden, um diese verrückte Welt jeden Tag aufs Neue zu meistern. Danke. 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.