Wu-Tang und Jimi Hendrix Mashup-Album: Download & Stream

0

Wenn irgendjemand in einer Blogrebellen Redaktionskonferenz „Wu Tang“ oder „Kanye West“ sagt, kann er zu 100% mit hochemotionalen Reaktionen rechnen. Bei Kanye West hagelt’s Hass, Liebe, Seelenverwandschaftsbekundungen und Unverständnis. Bei Wu Tang? Respekt. Respekt und zustimmendes Nicken von allen Seiten.

Erst recht ein No-brainer wird das Ding, wenn Jimi Hendrix involviert ist. Der natural born Mancunian Tom Caruana hat die Jungs um RZA mit Jimi Hendrix Soundschnpiseln mit einem Pürierstab bearbeitet und einen feinen Musiksmoothie gepanscht. Herausgekommen ist „Black Gold“, eine extrem gelungene Umsetzung eines nicht ganz so naheliegenden Mash-Up-Albumkonzepts.

Das Ding ist schon über zwei Wochen alt und hat sich merkwürdigerweise bis jetzt kaum verbreitet. Tut was dagegen. Sharing is caring!

Den Download des ganzen Albums gibt’s hier. Die Instrumentals gibt’s hier.

Via Nerdcore.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.