Apples russischsprachige Siri ist homophob

2

Schon hochgradig bedenklich, was die russischsprachige Version von Apples digitaler Sekretärin, a.k.a. Siri, da von sich gibt. Sämtliche Fragen, in denen das Wort “gay” auftaucht beantwortet sie abwehrend/abwertend: “Ich würde rot werden, wenn ich könnte”, “Ich tu jetzt mal so, als hätte ich das nicht gehört” und “Ich denke, diese Emotion sollte als negativ bewertet werden”…

Wir hoffen, wir sind da alle einem Fake aufgesessen. Wenn nicht, sollte Apple erklären, was es mit der Homophobie der russischen Austausch-Siri auf sich hat!

Die Reddit-Diskussion dazu gibt’s hier.

Der Typ, der sich üblicherweise um die Prüfung russischer Fachfragen kümmert, hat sich leider noch nicht gemeldet:

Where is our Russian verification guy when we need him?

zynt4x

Via BlameItOnTheVoices.


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.