Fort Knox Five – Funk the World Vol. 29

0

Kinners wie die Zeit vergeht. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie es war, als Fort Knox Five ihre “Funk the World”-Mixtape-Reihe starteten. Zur siebten Ausgabe konnte ich sie überzeugen, einen Mix zur Serie beisteuern zu dürfen. Das war 2012.
Jetzt haben wir 2015 und die Serie geht in die 29. Ausgabe, welche wieder von FK5 selbst gemixt wurde.
Ich hoffe, ich wiederhole mich nicht zu sehr, schließlich habe ich sehr viele davon verbloggt. Weil der Kram einfach klasse ist. Partymusik, die entspannt genug klingt, um auch außerhalb der Tanzfläche konsumiert zu werden. “Erwachsenen-Funk” würde ich das nennen, wenn das nicht schlimm klänge. Aber so ist es nunmal: Fort Knox Five werden langsam zu echten Veteranen im Business und das hört man ihren Mixen immer mehr an, finde ich. Aber auf eine gute Art. So Eric-Clapton- oder J.J. Cale-mäßig. Sie ruhen in sich und müssen niemadem mehr etwas beweisen. Ich mag das.



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.