Habibi Funk Mix #3: Rare Funkiness aus dem Sudan, Marokko, Tunesien, Ägypten und dem Libanon

0

Dieser dumme, dumme, dumme Jannis von Jakarte Records.

After every mix I make I feel like „Uhh, getting enough records I like for the next one will be tough“. But every time I end up getting proven wrong by the rich musical heritage of Arabic musicians that worked on combining local influences with western musical traditions.

Auch nach der letzten Diggin’-Session wurde Jannis (dankenswerterweise) wieder eines Besseren belehrt. Dementsprechend kommen wir erneut in den Genuss eines weiteren Teils seiner Habibi Funk Mixtape Reihe. Auf der Habibi Funk Bandcamp Seite gibt’s die dazugehörigen Shirts, Vinyl-Preorder und MP3-Jetzt-Order von heißem Dalton-Material:

Mehr Habibi Funk?
Habibi Funk Teil 1
Habibi Funk Teil 2


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.