Video: Namika – NA-MI-KA

0

Wurde aber auch mal Zeit, dass es Frauenrap auch endlich mal ohne männliches Prollgetue zu adaptieren, nach oben schafft.
Sascha von Itsrap.de

Namika heißt die Künstlerin mit marokkonischen Wurzeln um die es in diesem Zitat geht und ihr frisches Wesen, die Musik und ihr wortgewandter Flow haben es auch mir angetan. Ihr Album Nador ist seit letzter Woche in den Stores zu finden und die erste Auskopplung kann sich hören und sehen lassen.

Das Album gibt es bei Spotify im Stream:

via Itsrap


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.