Schon wieder Messerattacke auf dem Technostrich in Friedrichshain

0

Keine Ruhe auf dem Berliner „Technostrich“. Nicht ganz einen Monat nach der Gewaltattacke auf Freunde der Jennifer-Rostock-Sängerin gab es vergangenen Montag eine weitere, fiese Attacke auf eine junge Frau, bei der das Opfer mit dem Messer attackiert wurde.

Noch vor ein paar Tagen hieß es nach Kontrollen auf RAW-Gelände „Polizei zieht positive Bilanz“ und der Senat wolle mit „mehr Licht“ in der Revaler Straße für mehr Sicherheit sorgen. Sicher scheint es mit auf dem RAW-Gelände allerdings immer noch nicht zu sein.

Disclaimer:
Da es in der heutigen Zeiten leider nötig ist distanzieren wir uns schon im Vorfeld von irgendwelchen Idioten, die diesen Vorfall als Vorwand benutzen werden, um ihren menschenfeindlichen Dreck auszukübeln!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.