Kendrick Lamars Live Performance bei Stephen Colberts Late Show

1

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von vid.me zu laden.

Inhalt laden

Kendrick war Colberts letzter Gast beim Colbert Report, diese Woche war einer der ersten Gäste bei Colberts aktueller Arbeitsstelle: Late Show.

Und wen wundert’s: Kendrick brought the house down. Zusammen mit einer Wahnsinnsband (mit u.a. Thundercat, Bilal und Anna Wise) performte er eine Art Best-Of Medley aus seinem aktuellen Album To Pimp A Butterfly, oder wie Colbert es nannte, das „sequel to his popular book The Very Horny Caterpillar“:

Setlist:
“Wesley’s Theory”
“Momma”
“King Kunta”
“u”

King Kendrick!

Via Jazz:Pa.

1 Kommentar

Kommentarfunktion ist geschlossen.