NSFW: Der Trailer zu „Hardcore“, dem First Person Shooter / GoPro Film ist da

0

Dieser Film ist so dermaßen 2015: Gefilmt ausschließlich mit GoPro Action Kameras, aus der Ich-Perspektive der Hauptfigur, teilweise finanziert durch Crowdfunding. Talk about Zeitgeist.

Der NSFW-Hinweis ist kein Spaß: Der Film ist inhaltlich und was den Stil angeht stark an 3D-First-Person-Shooter angelehnt. Es gibt eine Menge Blut und Gewalt, die einem auf Grund der Perspektive vielleicht noch näher geht als wenn die gleiche Szene aus üblichen Kameraperspektiven dargestellt würde.

Nächste Stufe? Hardcore II mit VR-Unterstützung…dein Blick kann der auf dich zu fliegenden Faust dann zwar ausweichen. Auf die Fresse bekommst du aber trotzdem. Gruselig.

Via DailyDot.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.