Djanzy – Sunday-Jazz-Joint

4

Der erste Joint, den Djanzy uns nach der Sommerpause drehte ist eine entzückende Jazz-Matinee. Die Einleitung so weich wie Katzenpfoten, gefolgt von charmanten Stücken mit stimmungsvollen Höhen, tragischen Tiefen, geschmeidigen Klängen und freigeistigen Soli. Eine bezaubernde Selektion feinster Perlen des Jazz!

Das Cover-Foto stammt übrigens von Djanzys Großvater Karl-Eduard Greve und wurde auf einer seiner vielen Fotosafaries rund um den Erdball geschossen. Aufgenommen 1968 in einer Autowerkstatt in New York City.

Djanzy -Sunday-Jazz-Joint COVER Photo by Eduart Greve nEW yORK cITY 1968

Download

Tracklist:
1. Duke Pearson – Christo Redentor
2. Bobby Hutcherson – Blow Up!
3. Herbie Hancock – Maiden Voyage
4. Lee Morgan – Totem Pole
5. The Jazz Crusaders – Freedom Sound
6. Pony Poindexter – All Blues
7. Oliver Nelson – Stolen Moments
8. Alice Coltrane – Blue Nile
9. Les McCann & Eddie Harris – The Generation Gap
10. Ben Sidran – About Love
11. Cal Tjader – Solar Heat


Höre dich durch unser Sunday-Joint-Archiv und abonniere den Podcast (iTunes) oder folge uns auf Hearthis, Soundcloud oder Mixcloud.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von hearthis.at zu laden.

Inhalt laden

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.