Licht beim Reisen zuschauen: Kamera filmt mit einer Billion Frames pro Sekunde

2

There’s nothing in the universe that looks fast to this camera.

Willkommen in der Zukunft: Wissenschaftler am MIT entwickelten eine Kamera, die mit einer Billion Frames pro Sekunden filmt. Damit ist es den Super-Brains möglich die Bewegung des schnellsten „Dings“ im Universum zu filmen: Licht!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Video sehen wir zum Beispiel, wie Licht-Protonen mit 600 Millionen Meilen pro Stunde durch Wasser reist. Man sieht ebenfalls, wie Licht auf einen Gegenstand fällt und wie sich ein Schatten entwickelt. Doch damit nicht genug: Mit dieser Kamera können die Wissenschaftler sogar um die Ecke schauen. Science Bitches, Science!

tbbt sheldon

via Good

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.