John Oliver erklärt mal eben Europas Flüchtlingskrise

9

John Oliver, genius as always. Eure Hausaufgabe:

1. Diesen Artikel teilen….vielleicht kriegen’s ja wenigstens Angie und ihre Gang irgendwann mit. Sharing is caring, du weißt schon.

2. URL dieses Artikels oder die des Videos an die große Glocke hängen: Kontaktformular von europa.eu.

Subject: „Fun Fact“

Enquiry: „To whom it may concern, hi there!
In case the player haters from right wing parties and ex-block countries had you wondering wether it was a good idea to welcome refugees and let them migrate into Europe, please watch this video by fellow European Christian John Oliver. Spoiler alert: Yes it actually is a good idea.

John Oliver erklärt mal eben Europas Flüchtlingskrise

Kind regards
Max Mustermann“

Boom. Gute Tat für heute erledigt.

UPDATE, 04.10.: Nujeen ist in Deutschland angekommen und hat „ihr“ Video gesehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

9 KOMMENTARE

  1. Die Verbündeten Saudi-Arabiens und Verursacher der Flüchtlingskrise erklären Europa, daß es sich mal eben nicht so haben soll.

  2. An naivität nicht mehr zu überbieten dieser Post…
    Klar, j.oliver macht mal eben neben „online harassment“ die schlechteste Folge ever, und hier wirdse abgefeiert.

    • Deine Kritik hätte ich gerne etwas klarer ausformuliert.

      Letztendlich geht’s ja darum: Ein englischer Entertainer erklärt für ein amerikanisches Publikum die europäische Flüchtlingskrise innerhalb von 18 Minuten – das Ergebnis ist hochgradig sehenswert und enthält ein paar hochinteressante Fakten – auch für uns, die wir uns natürlich differenzierter und schon lange mit dem Thema auseinandersetzen. Dass das Ding aber keine hochgradig fundierte und finale Auseinandersetzung mit dem Thema darstellt ist ja klar.

  3. […] John Oliver erklärt mal eben Europas Flüchtlingskrise. Quodoard Flolke schreibt supergute Beschreibungen über sich selbst. Als Prager treibt er die Expansion Ost der Blogrebellen voran und schreibt über Rapkram und andere Dinge, die ihn reizen. John Oliver, genius as always. Eure Hausaufgabe: 1. Diesen Artikel teilen….vielleicht kriegen’s ja wenigstens Angie und ihre Gang irgendwann mit. Sharing is caring, du weißt schon. 2. […]

Schreibe einen Kommentar zu Ferdinand Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.