Eine Entschuldigung aus Broken Beats & Nu-Jazz

0

Wie pEtEr in seinem Beitrag gestern feststellte, ist Beatmatching nicht immer alles. Ob ich schmerzbefreiter bin als er, oder beim Hören des Mixtapes von John Richburg Gurken in den Ohren hatte oder einfach keinen Geschmack habe sei dahingestellt. 😉 Die offizielle Entschädigung für den entstandenen Schaden heißt: Nu-Jazz und Broken Beats und ist ein Mix von The Hedonist.

P.S.: Evtl. sollten wir uns das Tracklisting des Mixes John vornehmen und eine schönere Version zaubern.

(Bild via Giphy)


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.