Herzlichen Glückwunsch, falsch gemacht!

0

Diese Griechin dürfte das bekloppteste sein, dass ihr heute im Internet zu sehen bekommt. Weil es nicht komisch genug ist, in einer griechischen Talent-Show eine Stevie Wonder Parodie hinzulegen, wird noch die komplette Blackfacing-Strategie (Erklärung siehe Sprachlog) gefahren. Rassismus, schlechter Gesang und ein fragwürdiges TV-Format. Ich bin sprachlos.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.