Sinnlich und surreal: Fotomontagen von Ángela Burón

1

Die spanische Fotografin Ángela Burón, die sich in ihren Werken gerne selbst als Motiv ablichtet, liebt den Surrealismus. In ihren sinnlichen Kompositionen spielt sie mit Körperteilen und arrangiert diese neu.

Oye

100% fijo que sí

Párate a oler las flores

Tender la mano

¡Me piro!

A veces pasa lo de siempre

Molestia aparte

Duro de roer

El infierno eres tú

Ira

Ni más ni manos

Límite

Se me va de las manos

Erotisch, verstörend, wow! Video-Montage von Danza Partida (NSFW)

Morder el polvo

Jabón serrano

Me parto

Termodinámica

Espeluztacular

Alle Bilder von Ángela Burón (Flickr-Embed)


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.