D.E.N.D.E U.N.I.T.É. – Dendemann, Master of Unaufdringlichkeitsrap

2

Schon oft wurde in der Musik Kunst mit Agit-Prop verwechselt. Die Message geht dann oft vor die Form, insbesondere, wenn es um tagesaktuelle Dinge geht. Wie man ein politisches und humanistisches Symbol künstlerisch hochwertig mit einer wunderbaren Vorlage verpackt, hat gestern völlig unüberraschenderweise Dendemann im Neo Magazin Royale gezeigt. Mit einem extrem zurückgelehnten Beat, einer mitflowenden Band, einem tollen Text und einem Vibe, bei dem man nicht weiß, woher die Gänsehaut kommt: Von der unaufdringlichen, aber sehr deepen Botschaft oder der Musikalität von Dendemann und der Freien Radikale, äh Liberale. Ist auch egal eigentlich, wir sind jedenfalls immer noch geflasht. Danke, Dende!

2 Kommentare

Kommentarfunktion ist geschlossen.