Brot statt Bomben – Hungersnot in Syrien

0

In der syrischen Stadt Madaja sind mehrere Tausend Menschen vom Hungertod bedroht. Die eine Autostunde von Damaskus entfernte Kleinstadt ist seit Monaten von Bürgerkriegsparteien belagert. Augenzeugen zufolge fingen Bewohner an Gras zu essen und Katzen und Hunde zu schlachten. Während eine internationale Koalition syrisches Staatsgebiet mit Bomben überzieht, spielt sich in Madaja eine humanitäre Katastrophe ab. Brot statt Bomben für Syrien!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von players.brightcove.net zu laden.

Inhalt laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.