Fort Knox Five – Funk the World 32

0

Ich bin froh, dass Fort Knox nach dem Tod von Jon H nicht aufgehört haben, Musik zu machen. Mir würde einfach etwas fehlen, ohne den warmen Funk und den undogmatischen Ansatz der Funkateers. Wenn es darum geht, entspannt und trotzdem tanzbar zu sein, macht ihnen niemand etwas vor und das finde ich großartig.
Für mich sind FK5s Mixe immer ein Quell der Inspiration. „Funk Monster“ von Rodney Hunter kannte ich z.B. noch nicht, obwohl ich dachte, mir entgeht nichts aus dem diesem Umfeld. Danke dafür und einmal mehr Danke für ein Mixtape, das deutlich zeigt, dass der Funk quicklebendig ist.

Tracklisting:
01 Move Your Body feat Mustafa – Basement Freaks
02 Sexual Healing (J. Felix Remix) – Hot 8 Brass Band
03 Rock Me (Dub Remix) – The Niceguys
04 Cookin Soul – JB & The Mic Smith
05 Insight Funk Monster (DC’s Finest Remix) – Rodney Hunter vs Fort Knox Five
06 Thinkin Bout Your Body (Cousin Culo Edit) – Loot & Plunder
07 Funk this Jam – All Good Funk Alliance feat Soul Suit
08 Azealia Funks (Funkstrumental) – Dancefloor Outlaws
09 Mustang Sally Picketlines – Wilson Picket
10 Whatcha Gonna Do (Father Funk Remix) Fort Knox Five
11 Hey Everybody (Dr Bone Remix) – Rory Hoy Feat Ashley Slater
12 Take it High Feat Ivan Neville – Griz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.