Als die Berliner Polizei einmal zur Müllabfuhr wurde….

0

Wahrscheinlich ist Humor die beste Art und Weise mit den Schikanen der Berliner Polizei und des Innensenators Henkel umzugehen. Ein wunderbares Beispiel dafür, ist dieses kurze Video, das aus dem Hof des Wohnprojekts in der Rigaer Straße stammt, das in den letzten Tagen mehrfach von Polizisten besucht wurde. Was mit dem Bauschu..ähmm.. den „gefährlichen Gegenständen“ danach passierte, wissen wir leider nicht. Wahrscheinlich schlummern sie friedlich in irgendeiner Asservatenkammer, neben Kreuzberger Straßengras und dem Waffenarsenal militanter Neonazis.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.