Das „Gay men touch vagina for the first time“-Video- Ein Selbstversuch

2

Kollege Brandes, drüben bei Schlecky Silberstein, hat zum Thema eigentlich schon alles gesagt:

„Hat uns dieses Internet alle bescheuert gemacht. Antwort: Ja.“

Und trotzdem ist es ein „interessanter“ Selbstversuch sich dieses Video anzusehen. Mein Sekunden-Protokoll findet ihr hier:

Subjekt findet den „Homosexuelle Männer berühren ihre erste Scheide – Und wir sehen’s uns auch noch an“-Lumpen in seinem Feedreader und klickt drauf.

Direkt danach- Frage ans Stammhirn: Warum???(Kurzer Schulterblick-keiner da, Glück gehabt)

Subjekt liest den gar nicht mal so witzigen Text durch und kann nicht aufhören zu kichern.

Subjekt regelt Speakerlautstärke auf das absolut geringste, vernehmbare Minimum.

Subjekt holt seine Kopfhörer raus.

0:05 Wieso kreischt der so? Aber viel wichtiger: Was ist der Plural von Vagina? Vaginas? Vaginen? Vaginata?

0:10 Wieso sind alle Menschen in diesem Video so unglaubwürdig gutaussehend?

0:13 Diese romantische Gitarrenmusik im Hintergrund würde viel besser zu meinem gestrigen Guilty Pleasure passen: einem Baby-Orang-Utan-Video. Mein Vorschlag als Hintergrundmusik:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.dailymotion.com zu laden.

Inhalt laden


Miley Cyrus – Bang Me Box ( New Song 2015 ) von JanellaTarver

0:18 Schon bisschen goldig, wie verlegen alle Probanden sind und v.a. ihre Übersprungshandlungen: Der eine kreischt ständig. Der andere sucht gefühlte Minuten nach Worten. Die Andere lobt die Brille des Mannes, der ihr gleich auf die nicht-sexuellste Art und Weise aller Zeiten unten rumfummeln wird.

0:37 Wieso sind die so nervös?

0:42 Proband 3 will, dass sich die Frau wohlfühlt. Das ist sehr nett, aber auch ziemlich viel verlangt von einer Frau, deren Vagina gleich von wildfremden, kichernden Männern angefasst wird, deren Penis sich wahrscheinlich gleich am liebsten vom Acker machen würde.

0:45 Hahaha. Süß, er glaubt echt, dass es da unten oft nach Thunfisch riecht.

0:55 Was, wenn sich da ein Hetero reingeschmuggelt hat?

0:56 Was, wenn sich das jetzt zum Porno entwickelt?

0:59 Proband 1 ekelt sich schon im Voraus. Es ist wirklich halb so schlimm, Bruder!

1:08 Okay, Proband 1 nervt jetzt wirklich.

1:10 „May I touch your Vagina?“ Was, wenn sie jetzt „Nein“ sagen würde?

1:15 Als Frau würde ich, glaub ich, prinzipiell, nur zu ausgewiesen schwulen Frauenärzten gehen.

1:20 Gibt es schwule Frauenärzte, die damit werben, dass ihnen der Blick in eine Vagina ungefähr so viel bedeutet wie der Blick in ein Abflussrohr?

1:25 Gibt es heterosexuelle Frauenärzte, die damit werben, dass ihnen der Blick in eine Vagina, deren Trägerin nicht ihre Frauen sind, ungefähr so viel bedeutet, wie der Blick in ein Abflussrohr?

1:28 Das ist jetzt echt bisschen respektlos! 😀

1:30 Was soll das alles und v.a.: Was mach ich hier gerade?

1:32 „Like a partially deflated balloon“- Hahaha. Treffer versenkt. War das jetzt sexistisch?

1:53 „Can you keep snacks down there?“- Nein, glaube nicht. Aber ich hatte mal eine gute Freundin, die… ach nee, lassen wir das.

2:00 Die Musik nervt. Sehr.

2:08 Der Blick schaut schon recht geschult aus. Vielleicht doch nicht schwul? Oder ein Frauenarzt?

2:45 #aufschrei

3:05 „Always ask for permission, when you touch someone´s Vagina!“ So einfach, so klar, so gut!

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.