Privatdetektei Haftbefehl und Partner bittet um Mithilfe im Fall „Wurstteller“

0

In Haftbefehls Bar auf den Tisch gekackt: Privatdetektei Haftbefehl und Partner bittet um Mithilfe im Fall "Wurstteller"

Kannst du dir nicht ausdenken: Hafti geht eigenmächtig auf Privatfahndung nach Hinweisen zu dem Typen auf dem Bild (Anonymisierungsbalken von uns hinzugefügt). Und während ich mir noch so denke „Himmel hilf, ich dachte, dieser Hang zur Selbstjustiz beschränkt sich auf den rechten Rand um Pegida, AfD und Co?“, meldet sich auch schon der erste Kommentator mit beinahe poetischen Worten zum vermeintlichen Tathergang:

eiskalt das ist ***** xD bruder er kackt auf tisch in der bar von haft (…)
ps auch wenn mein kollege auf grund dieser tat wie ein geistig zurückgebliebener hubiso dargestellt wird VERRATE ICH IHN NICHT 😀

UPDATE, 17:31: Hafti hat den Original-Post gelöscht, bedankt sich in einem neuen Post für die Unterstützung und gibt „dem Idioten“ 48 Stunden, sich bei ihm zu melden. Der beste Kommentar unter dem neuen Post (bis jetzt): „Was, wenn er wieder zukackt?“. UPDATE ENDE

Fazit? Verrückter wird’s heute nicht mehr. Internet abstöpseln, Handy auf Flugmodus und ab ins Bett. Morgen wacht ihr auf und es war alles nur ein Traum! Hoffentlich…

Außerdem: Wie Haftbefehl und Jan Böhmermann den gemeinsamen Copkilla/Polizistensohn-Coup planten
Das Chat-Protokoll zwischen Jan Böhmermann und Haftbefehl
Screenshots via Youtube https://www.youtube.com/watch?v=AdLiqQQWdks & https://www.youtube.com/watch?v=PNjG22Gbo6U

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.