Making A Murder simpsonized

0

Die mehrteilige Netflix-Doku-Serie Making A Murderer erzählt die Geschichte eines Mannes, der 18 Jahre unschuldig in Haft saß. Frieder war begeistert von der Serie, ich selbst bin nicht wirklich reingekommen. Wie auch immer, nun gibt es eine Simpsons-Version der Story, zusammengeschnitten mit originalen Tonspuren der Netflix-Serie und Bildern aus Springfield. Witzig.

Is Homer Simpson the Steven Avery of Springfield? Find out in our re-imagining of „Making a Murderer“ as a saga about „The Simpsons.“

via It’s Rap

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.