Wutrede gegen die CSU im bayerischen Landtag

3

“Seit drei Monaten gehen sie dem ganzen Land auf die Nerven mit ihrem populistischen “Raus”-Geplärre!”- Natascha Kohnen hat die Schnauze voll von der Haltung der CSU in der Flüchtlingsfrage und wutbürgert sich als Generalsekretärin der bayerischen SPD auf die CSU ein. Blöd nur, dass die SPD mit der CSU im Bund an der Regierung sitzt. Es ist also auch eine Menge selbstverschuldete Frustration dabei, wenn SPDler gegen die CSU wettern.

Im Netz ein Hit! Die Wutrede von Natascha Kohnen, Generalsekretärin der Bayern SPD, zum Thema Flüchtlingspolitik. Unser Netzreporter über die Rede, die schon tausendfach geteilt wurde.

Posted by tagesschau on Montag, 15. Februar 2016



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.