Scheiße im Schädel und Hitler im Hirn – Offizieller Titelsong zu „Familie Braun“ von The Clavinover (NSFW)

2

Auch wenn die Serie nicht sehr subtil daherkommt, ich mag „Familie Braun“, die Webserie des ZDF über eine Nazi-WG, die mit einem Kind konfrontiert wird, das -wie sage ich es am besten?- den Ariernachweis eher nicht erbringen könnte. Und ich mag auch den Clavinover, der zusammen mit Manuel Meimberg den Titelsong geschrieben hat.

Ob ich „Hitler im Hirn“ auch mag? Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Klar ist das ziemlich mutig, so einen Text zu veröffentlichen. Andererseits ist das halt auch sehr plump und kalkuliert, womit der Song perfekt zur Serie passt. Ich bin mir nicht sicher. Auch wenn die Botschaft insgesamt passt, fühlt es sich seltsam an, einen Song zu hören, in dem immer wieder „Sieg heil“ gesungen wird. Und weil der Clavinover sein Handwerk versteht, ist das alles so schön eingängig, das ich mich vorher beim Mitsingen ertappt habe. Das fand ich nicht so witzig, aber vielleicht ist ja genau das, das Ziel.

Hm…Was meint ihr dazu?

Auf jeden Fall Vorsicht beim Anhören! Die Nachbarn könnten das sehr leicht in den falschen Hals bekommen.

Sieg Heil!
Ihr seid anders, ihr rafft es nur nicht
Ihr habt ’nen bescheuerten Blick im Gesicht
Ihr riecht komisch, ihr gammelt, ihr stinkt
Wenn ich euch sehe: Jagdinstinkt!
Ihr esst seltsame Sachen und hört komische Lieder
Ihr stört unser Straßenbild immer wieder!
Ihr seht Scheiße aus, eure Sprache? Die ist Kacke!
Wenn ich Euch sehe: Attacke!

[Chorus]
Sieg Heil! Sieg Heil!
Ohne Euch – wird Deutschland wieder geil!
Sieg Heil! Sieg Heil!
Ohne Euch – geht Deutschland wieder steil!
Sieg Heil! Sieg Heil! (Heil! Heil! Heil! Heil!)
Viertes Reich! Oh, oh oh! Viertes Reich!

[Part 2]
Ihr habt hässliche Augen und komische Nasen
Ihr redet nur in leeren Phrasen
Ihr seid ein Teil von Deutshland – das ist krass
Wenn ich euch sehe: Hass! Hass! Hass!
Ihr seht scheiße aus und habt komische Sitten
Ich will noch nichtmal eure Schwestern ficken
Schreibt einen Abschiedsbrief – mit eurem Blut!
Wenn ich euch Sehe: (Wah!) Wut!

[Chorus]
Sieg Heil! Sieg Heil!
Ohne Euch – wird Deutschland wieder geil!
Sieg Heil! Sieg Heil!
Ohne Euch – geht Deutschland wieder steil!
Sieg Heil! Sieg Heil! (Heil! Heil! Heil! Heil!)
Viertes Reich! Oh, oh oh! Viertes Reich!

[Part 3]
Ihr habt nen Schaden, Ihr habt nen Knall
Ihr seid schlecht für Deutschland
Ihr seid überall!
Ihr habt Hass in den Augen
Und Wut auf der Stirn
Ihr habt Scheiße im Schädel
Und Hitler im Hirn! Oh, oh oh)
Und Hitler im Hirn! (Oh, oh oh)
Adolf! (Oh, oh oh)
Ihr habt Scheiße im Schädel!
Und Hitler im Hirn!

2 Kommentare

  1. Warum erwähnst du Marti, Frodo aber nicht?
    Nach eigenen Aussagen haben ja Clavinover und Frodoapparat die Musik zu Manuel Meimbergs Text zusammen komponiert!
    Gesungen wird der Song ja auch von beiden zusammen!

    Ich kann den Song auch nicht einschätzen. Die Musik ist Klasse, der Text im Ganzen auch, problematisch wird es, wenn jemand nur den ersten Teil vom Song hört und den Schluss nicht.
    Dann könnte man sich wohl einiges anhören. Klar, man muss solchen Leuten dann nur noch den Schluss vom Song zeigen, dann dürfe alles wieder gut sein, aber ein mulmiges Gefühl schwingt doch jedesmal mit, wenn man den, eigentlich recht guten Song, anhört.

    Interessant wird es auch an dem Punkt, wo der erste „besorgte Bürger“ kommt und das Lied ohne letzte Strophe neu hochlädt. Dann singen Marti und Frodo nämlich tatsächlich ein Nazi-Lied.

Kommentarfunktion ist geschlossen.