Montag mit Dendemann: Männergrippe oder gehts dir sehr sehr gut?

0

Am Montagmorgen fragt man sich durchaus mal, ob man nicht doch irgend ein Wehwehchen hat, dass den Arzt davon überzeugen könnte einen krank zu schreiben. Oder gehts uns doch eher sehr, sehr gut? Was sagt Herr Dendemann? „Das dies nicht stimmt kann von mir jetzt erklärt werden“

Lyrics:
Komm schon bitte bitte sag mir Doc
Wie gehts mir wieviel Tage hab ich noch
Was aha oh nein oh nein
Ich hol mal lieber noch ne zweite Meinung rein
Auch wenn man sie im Leben X mal hat
Für Männer ist jede Grippe wie ein Schicksalsschlag
Ein großes Drama ein kleiner Tod
Durch alle sieben Trauerphasen einer Not
Also stärkt man sich von wegen Abwehr
Gegen Hilfe, Kritik und jeden Rat mehr
Aber weil die Grippe jeden klein kriegt
Kommt mit dem ersten Auswurf die späte Einsicht
Kein Entkommen vom O.P. bis zur Mensa
Megaviral Influenza is a dancer
Und so ist auch beim Pflegepersonal
Die Familie in der Regel erste wahl
Egal wie naiv oder prophetisch es klingt
Diese Männergrippe scheint son genetisches Ding
Und in diesem Musterhaften Falle
Heisst es erstmal nur Hustensaft für Alle
We Grippy Mane mit spruchreifer Wörtlichkeit
Versatschi – Gesundheit -Dirty Sprite
Komm schon bitte bitte sag mir Doc
Hand aufs Herz wie lange hab ich noch
Stopp als hätt ich nichts als Beschwerden
Das dies nicht stimmt kann von mir jetzt erklärt werden
Es geht mir gut es könnte weiss Gott schlimmer sein
Ich mein sieht man was hört mans an der Stimme nein
Trump ist Stumpf und er wirds auch immer bleiben
Dafür musst man nicht mal Nichtschwimmer sein
Es geht mir gut ich bin sowas von in Bestform
Das wird man doch noch sagen dürfen in nem kleinen Rapsong
Und wer außer mir meinen Worten widerspricht
Der hat nen Clown gefrühstückt -Torte ins Gesicht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.