Vor der Wahl: Was Albert Einstein zur AfD gesagt hätte

1

Morgen ist „Super-Wahltag“ in den Bundesländern Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Man muss damit rechnen, dass die besorgten Bürger dieser Länder von ihrem Wahlrecht gebrauch machen und die selbsternannte „Alternative für Deutschland“ in die Parlamente puscht. Außerdem könnte es sein, dass die Wahlbeteiligung wieder mal unterirdisch sein wird und damit den „etablierten“ Parteien die Wählerstimmen fehlen. Beides doof, wenn ihr mich fragt.

Zum Glück gibt es noch ein paar kluge Köpfe wie *hust* Albert Einstein, die eine klare Meinung zur AfD haben.

Danke Oliver

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.