Lido remixt mal eben Kanye Wests komplettes Album „The Life Of Pablo“ in einem wahnwitzigen Track

0

Lido (der mit echtem Namen „Peder Losnegård“ heißt) hat eben „The Life Of Peder“ veröffentlicht, seine eigene achtminütige Interpretation von Kanyes neuestem Album „The Life Of Pablo“. Ist es ein Remix, ist es ein Mash-Up, ist es eine Huldigung, ist es eine Verballhornung? Keine Ahnung. Eins steht fest. Das Ding hat durchaus eine Daseinsberechtigung als eigenes Kunstwerk.

Die Originale sind für den Kenner eindeutig erkennbar – dennoch ist Lidos Rework nicht einfach nur die Osterdeko für TLOP. Das ist ein eigenständiges, absolut gelungenes Snippet-Remix-Experiment. Wenn es der Mann damit nicht auf die Shortlist für ein Signing auf Kanyes Label GOOD MUSIC schafft, dann weiß ich auch nicht.

Außer auf Youtube gibt’s das Ding übrigens auf thelifeofpeder.com zum kostenlosen Download.

Entitled The Life of Peder (Peder being Lido’s real first name), Lido has taken his syrupy smooth, infectiously bright production style to a number of Pablo tracks, including a funky take on “I Love Kanye” and an ambient flip of “Fade.” It’s a glorious almost nine-minute trek through some of the major keys within Pablo, and with the fact that it’s entitled The Life of Peder (Part One), one can only hope that Lido has more up his sleeve.

S/O PigeonsAndPlanes.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.