Welle One Love #157

0

Es ist wahr! Die Folge 157 bringt euch Flamingosis, Schoolboy’s Death Trio, Kid Sublime in Anwesenheit von Dudley Perkins und Georgia-Anne Muldrow, Brendan Rogers, erinnert an Leon Haywood, preist die neue Mayer Hawthorne, probiert die köstlichen „Soul Fruits“ von Ghanaian Stallion, begrüßt Selina Carrera als Feature von Mr. Lif, schleicht mit Hürter um herrliche Sounds, versteht Nosaj Thing komplett, liebt Jascha Hagen laut und innig, gratuliert Massive Attack zum 25-jährigen Jubiläum von „Blue Lines“ und liebt das Konzept der neuen Brother Mynor.

Noch eine schöne Woche, eure Welle One Love.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von hearthis.at zu laden.

Inhalt laden

[WelleOneLove]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.