Juicy M drückt Knöpfe – DJing mit 4 iPads

0

Grauenhafter Sound, aber dennoch interessantes Video. DJ Juicy M mixt eine EDM-Routine an 4 iPads mit der DJay-App von Algoriddim Interessant ist das, weil es keine externe Sync-Funktion gibt, wir es hier also mit richtigem #realdjing zu tun haben.
Irgendwie ist das aber auch vollkommen sinnlos. Musik, die eh schon so voll ist, an vier Decks zu einem stressigen Mix zu verarbeiten. Mich persönlich würde der Sound innerhalb von Minuten aus der Location treiben. Aber gut, ich bin auch alt…

Sehr viel mehr schlaue Worte zu dieser Routine, könnt ihr bei DJWorx nachlesen, ich will das Thema hier nur abgelegt wissen.

(via DJWorx, wo ich auch die Überschrift geklaut habe. War einfach zu gut.)


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.