Obacht: Polizeikontrollen vor Fusion-Festival

0

Wie jedes Jahr freuen sich nicht nur die Festivalbesucher auf die Fusion in Lärz, auch die Polizei ist wie jedes Jahr zeitig vor Ort und macht die Zufahrtsstrassen dicht. Auf der Suche nach Drogen werden die anreisenden an verschiedenen Checkpoints kontrolliert. Unterstützt vom Zoll, die ein mobiles Röntgengerät mitgebracht haben, wird das Gepäck der Besucher durchleuchtet und sogar Schüler einer Fachhochschule kommen laut dem Bericht als Kontrollöre zum Einsatz. Jede Menge Marihuana und Amphetamine wurden bereits sichergestellt.

Könnte mir gut vorstellen, dass erfahrene Fusion-Besucher, die dieser Kontrolle umgehen wollen viel früher angereist sind, oder ihr “Päckchen” zuvor in der Natur versteckt haben.
Ach ja, ab Sonntag wird zur Abreise dann übrigens auf der anderen Seite kontrolliert, also bleibt klar wenn ihr mit dem Auto fahrt!

via Mit Vergnügen



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.