Festival-Fight: Wenn sich DJs mit der Security prügeln (Video)

0
djs pruegelen security
Screenshots YT
Screenshots YT

Peace, Love & Unity – normalerweise hört man von Festivals nur schöne Geschichten. Menschen, die gemeinsam feiern und dabei Spaß haben, draußen Musik hören und tanzen. Was kann es schöneres geben.
Daher wundert es um so mehr wenn man sieht, wie aggressiv die Formation Hippie Sabotage auf dem What The Festival in Oregon aufgetreten ist.
Angeblich sollen sich die beiden DJs so sehr über ein defektes Mikrofon aufgeregt haben, dass sie dies ins Publikum warfen und damit das Risiko eingingen, Festival-Besucher zu verletzten. Als dann noch die Security darum baten mal einen Gang runter zu schalten und vom DJ-Pult zu steigen, verloren die Jungs dann endgültig die Nerven. Festgehalten in diesem Video:

Vollpfosten

via Futuredancemusic



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.