Sommerlochvibes vierter Teil

0

Barb-Nerdy---Echochamber500

Weiter geht’s mit der lustigen Sommerlochmixerei.
Diesmal präsentiert uns die liebe BarbNerdy ihre Summervibes aka ihre Interpretation der Echochamber.
Barb ist ja keine Unbekannte für den regelmässigen Echochamberhörer. Ihr populärmusikalisches Fachwissen ist enorm und das schätze ich sehr. Für nähere Infos empfehle ich ihren Blog, auf dem man alles Wichtige zu Person und Vita finden kann

Aber nun zum Mix. Ist ein wirklich schönes, smoothes Gerät geworden. Barbara spielt ja gern mellow Bassperlen, die sich meist auch eher schwer einordnen lassen. Chillige Downbeats die einem bekifften Sonntag (mit leicht noch einen im Tee vom Abend davor) super zu Gesicht stehen würden. Da steckt soviel Liebe drin, da passen sogar die Lyrics zusammen. Die Trackauswahl versprüht ein gewisses sommerliches laissez-faire, da sie sich nicht ganz auf ein Genre festlegen mag, aber das ist dann auch das Schöne daran. Von melancholischer Gitarrenmucke bis zu lustiger Wobbelei ist da alles dabei.

BarbNerdy-Avatar

Danke Barb, das sind anderthalb entspannte Stunden mit toller Musik und therapeutischen Vibes.
Daumen hoch von mir und euch nun viel Spass!

PLAYLIST


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.