Nur ein von Action Bronson persönlich kreiertes Marshmellow-Chicken-Schokoladeneis-Sandwich

0

„Fat Guy Sandwich“ nennt Bronsolino das Ergebnis seines selbst erfundenen Rezepts, das er im Sommerpausenfüller-Clip „Random Moments In Food“ live einmal durchspielt. Die Zutaten? Weißbrot, verbrannte Marshmellows, frittiertes Huhn, Schokoladeneis u.v.m.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von players.brightcove.net zu laden.

Inhalt laden

Das Sandwich und die Zubereitung desselben gibt’s on 02:00-04:20. Drum herum: Mehr Essen. Wie immer bei Action Bronsons Fress-Exzessen kann man das fasziniert oder engewidert schauen – wegschauen fällt aber schwer.

Dass er zwischendurch (während der Zubereitung der Marshmellow-Fried-Chicken-Kalorienbombe) vor lauter Verstopfung in die Knie geht und sich drüber ausheult, wie ihn seine Verstopfung fertigmacht, dürfte die Kenner seiner Sendung „Fuck that’s delicious“ nicht wundern… seinen Speiseplan würde ich gerne mal probieren, vor seiner Verdauung graut’s mir aber extrem.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.