Justizminister Heiko Maas und Feine Sahne Fischfilet: Eine Hassliebe

0

Wir machen in unseren Redaktionsräumen mal eben einen Hektoliter Popcorn. Wer auch immer den Twitter-Account von Justizminister Heiko Maas verantwortet – vorgestern war nicht sein Tag:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Nette Geste gegenüber einer saugeilen Aktion. Eigentlich. Dumm nur, dass die Band Feine Sahne Fischfilet im Verfassungsschutzbericht 2012 mit folgenden Worten bedacht wird:

Die autonome Punkband FSF entfaltet neben ihrem musikalischen Wirken auch linksextremistische Aktivitäten – sie ist daher als politischer Zusammenschluss anzusehen. Die Gruppe versteht Gewalt als legitimes Mittel der Auseinandersetzung mit Rechtsextremisten und verbreitet diese Ansicht auch.

Die komplette Shitstorm-Sammlung feat. Frauke Petry (klar), Julian Reichelt (eh klar) etc gibt’s bei meedia.

Feine Sahne hat natürlich schon geantwortet:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Oder war es nur das Social Media Team von Feine Sahne Fischfilet, das da so frech zurückgeschossen hat? Das war nämlich beim Justizminister der Fall…klar, oder?

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.