„Adolf steh auf, du hast lange genug geschlafen.“ Und die NPD so: „Danke vielmals“

2

Boah, bin ich sauer! Nicht auf die alte Frau, die sich Hitler herbeiwünscht. Das ist unschön, aber unter 80 Mio Bürgern, muss es auch solche „Meinungen“ geben. Nein, der Skandal ist, dass der Fraktionsvorsitzende einer Partei, die in Mecklenburg Vorpommern im Landtag sitzt sich für das Statement – Zitat- „ganz offiziell“ bedankt und ihr noch die Hand reicht. Selbstverständlich rät er ihr noch, die NPD zu wählen. Herzlichen Dank für nichts, Arschloch!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

(via Ronny)

2 Kommentare

Kommentarfunktion ist geschlossen.