So geht Werbung für Millennials und coole Kids. Du Hurensohn!

0

Was Kurt Prödel sagt:

Kurt Prödel: Ich kann eine Werbung in Jugendsprache erst dann ernst nehmen, wenn sie ihre Kunden auch mit -Du Hurensohn- anspricht

A propos.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.