Radikalisierungsprävention sponsored by Google?

0

Echt oder fake? War vielleicht mal ein echter Prank, wer weiß. Ich habe eben beim Selbstversuch mit mehreren Proxies grade bestimmt ein Viertel aller Geheimdienste in Alarmbereitschaft versetzt (und mich damit auf deren Watchlist), aber mein Selbstversuch führte mich leider nur zur Recruiting-Seite eines US-Unternehmens, das scheinbar immer noch unter dem Namen ISIS firmiert…

Radikalisierungsprävention sponsored by Google
Screenshot via https://imgur.com/gallery/ZOu2B

Richtig spannend wurde das Thema, wie man denn bei ISIS mitmachen kann, weltweit übrigens erst mit dem Auftauchen dieses Viralbildchens.

Und wo ist jetzt das kleine Pferd? Bitte sehr:

Fly! Fly!

Via Reddit // NotADoctor.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.