LeBob (BeatGeeks) – Sunday Jazz Joint

0

Den Wahlberliner LeBob Bierekoven dürften die Menschen bereits kennen, die ein Faible für Hip-Hop und Subkultur haben. Als Gründer, Leiter und Kurator von BeatEvolution und den BeetGeeks veranstaltet er seit 2005 Partys, Konzerte sowie Ausstellungen und er betreibt ein Label.
Für seinen Sunday Joint begab er sich in die Tiefen des Jazz.


Mirror & Download

Interview mit LeBob Bierekoven

LeBob Bierekoven
LeBob Bierekoven

Wer bist du, was sind deine Wurzeln, wo lebst du und was machst du?
Name: LeBob Bierekoven

Lebensraum:
1977 bis 1998 Düsseldorf
98/99 Garmisch-Partenkirchen
99/2000 Granada/ Spanien
2000 – 2002 München
Seit 2002 Berlin

Tätigkeiten:
– 1988 – 2000 Fan & Konsument
– seit 2000 div. Jobs als Redakteur, freier Autor und in der Musikindustrie
– Gründer und Leiter von BeatEvolution (Streetart Ausstellungen, Partys & Konzerte 2005 – 2015)
– seit 2011 Gründer und Kurator von BeatGeeks (Partys & Konzerte, Label, Booking)

Was ist die Idee zu deinem Sunday Joint?
Es gibt keine, wie bei fast allem was ich mache. Erstmal machen und dann schauen wo es hinpasst. Wusste nur, „Ich will Jazz“.

Welchen Stellenwert hat Musik in deinem Leben?
Diesen Satz hat meine Frau vor fast 13 Jahren von mir zu hören bekommen: „Ich werde dir nie fremdgehen, du musst mich aber mit der Musik teilen.“

Was war deine bisher prägendste musikalische Erfahrung?
Ca. 88/89 traf ich auf Markus Meyer. Der hat mir 1990 Young Disciples vorgespielt und seitdem weiß ich, dass gute Beats nicht immer mit Rap zu tun haben. Außerdem hatte er großen Einfluss auf meinen derzeitigen Wohnsitz und Job. In dem Zusammenhang bekam ich den Tip, mir gut zu überlegen, ob ich meine Passion zur Profession machen will, da man sich schnell die Passion versaut. Seit dem bearbeite und beurteile ich Musik zweigleisig.

Wie sieht für Dich ein perfekter Sonntag aus?
Nach einem entspannten Start mit der Familie am Nachmittag unter freiem, blauem Himmel Scheiben drehen. Mehr Freunde als „Fans“ unter den Gästen und den Sohn als DJ-Praktikant auf dem Schoß.

Vinyl, digital, egal?
Für mich: Vinyl!
Für alle anderen: Jeder wie er mag!

Links: Soundcloud, Facebook

Nächstes Event von und mit LeBob: BeatGeeks WKND SPCL #5
14. Oktober – 16. Oktober im Gretchen Berlin.


Höre dich durch unser Sunday-Joint-Archiv und abonniere den Podcast (iTunes) oder folge uns auf Hearthis, Soundcloud oder Mixcloud.




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.