Soundcloud, du kannst dir deine 30-Sekunden-Previews sonstwohin stecken!

1

Yay, Soundcloud fügt der langen Liste an Verschlechterungen seines Service eine neue hinzu.
Nicht nur, dass wir endlich auch die Segnungen von Geoblocking auf Soundcloud genießen dürfen, es gibt jetzt auch verkrüppelte 30 Sekunden dauernde Previews. Wow! Viele Jahre nachdem sogar der vong der Usability her unbrauchbarste Online-Shop von allen, der iTunes Store, die ultrakurzen und vollkommen sinnlosen 30-Sekunden-Snippets gegen 90sekünder ausgetauscht hat, kommt jetzt Soundcloud um die Ecke und erbringt den Beweis, dass es seine User noch mehr hast, als Apple.
Bonuspunkte in Sachen Nutzerverachtung bekommt Soundcloud für den Umstand, dass die Wellenform des ganzen Tracks sichtbar ist, aber nur dreißig Sekunden davon spielbar sind.

die Kennzeichnung als "Preview" im SC-Player
die Kennzeichnung als “Preview” im SC-Player

Es geht um Mr Scruffs Remix von Steve Reichs “Six Pianos”, der im Rahmen eines Albums mit Remixen von klassischer Musik namens “re:works” erschienen ist.

Sorry, Soundcloud, aber das ist einfach scheiße!

Soundcloud-scheisse-test



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

  1. Wieso immer wieder drüber labern wenn man keinen Bock drauf hat? Einfach nicht mehr nutzen und sich die zeit sparen so einen schwachen Beitrag zu posten…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.