Richtig kacken: Warum du jahrelang falsch auf dem Klo gesessen hast

4

Heute kann die Apothekenrundschau einpacken, die Blogrebellen übernehmen die Gesundheitsberichterstattung. Das Thema ist auch wirklich wichtig, denn ein „schöner“ Stuhlgang kann dein Leben verbessern. Wir lernen, wie man richtig auf dem Klo sitzt und var allem, dass wir – bzw die meisten von uns – das ihr Leben lang falsch gekackt haben.
Okay, genug Clickbait-geteasert, hier die Story:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Und wenn ihr diese einfach Regel befolgt, dann könnt ihr euch bestimmt auch den Diarrhead Dance ersparen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zuvor bei den Gesundheitsrebellen:

4 KOMMENTARE

  1. Seit der Lektüre von Frau Enders nutze ich auch einen medizinischen Toilettenhocker von Hoca zur Darmreinigung auf der Toilette. Durch die Hilfe des Hockers kann ich mich ganz leicht und ohne Beschwerden in der Hocksitzstellung erleichtern. Die Hocke ist ja die ganz natürliche Sitzhaltung zur Darmreinigung. Unsere Vorfahren haben schließlich auch für ihre Geschäfte gehockt.

  2. danke danke gepriesen sei gott endlich nach jahrelangen versuchen kann ich endlich richtig kacken ich habe nie verstanden wie es geht seinen darm von kacke zu befreien aber dank ihren analhocker geht dies sehr einfach danke danke

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.