CSU will Konzert von “Fett-Punker” Feine Sahne Fischfilet verbieten

0

Herrje, was ist denn nur mit der bayerischen CSU los? Vielleicht lieg es ja an den vielen Drogen, die gerade wieder auf dem Oktoberfest konsumiert werden?

Die Nürnberger Ausgabe der BILD titelte “CSU will Auftritt von Fett-Punker verbieten” und meinen damit den Frontmann von Feine Sahne Fischfilet. Die haben laut dem Artikel nämlich eine Anleitung zum Bau von Molotow-Cocktails auf ihrer Webseite veröffentlicht und wollen, dass “Bullenhelme fliegen”. Ganz schrecklich. Die CSU-Stadtratsfraktion hat nun einen Antrag beim Oberbürgermeister eingereicht, damit die Stadt nun prüft, ob es Möglichkeiten gibt, den Auftritt der Punk-Band zu verhindern. 0.o

feine-sahne-fischfilet-nuernberg

Man muss die Band und ihre Lyrics nicht mögen, doch was bei dieser Geschichte so richtig das Frühstück wieder hoch kommen lässt ist die Tatsache, dass auch im Bayern Nazi-Bands derzeit Hochkonjunktur haben. “Dabei besonders beliebt: eine scheinbar überholte Form rechtsextremer Folklore” schreibt die WELT. Mit folklore scheint die CSU kein Problem zu haben.

Kinder von CSU-Mitgliedern bekommen freien Eintritt

Feine Sahne Fischfilet reagieren darauf erwartungsgemäß selbstsicher und unbeeindruckt und starten zur “Feier des Tages” eine Extra-Aktion für ihren Gig in Nürnberg:

Also, jetzt reicht es wirklich! Die CSU und die Bild hetzen nun auch noch offensiv gegen Dicke…

Zur ,,Feier des Tages“ gibt’s noch extra eine kleine Aktion für unseren Gig in Nürnberg

Unser Konzert auf unserer “Nie daran geglaubt”-Tour im Z-Bau war nach nur 4 Stunden ausverkauft. Da es uns aber nach so einen Artikel selbstverständlich eine Herzensangelegenheit ist, ein paar Kids von CSU Mitglieder zu verwöhnen und ihnen eine echte Wampe ins Gesicht zu drücken, hauen wir nochmal 10 Gästelistenplätze raus. Ist deine Mutti oder dein Papa Mitglied bei der CSU, schick uns hier(privat) einfach ein Foto ihrer Mitgliedsausweise oder irgendeinen ernstzunehmenden Beweis.

Ihr wollt doch schließlich sehen, was eure Eltern verbieten wollen!

Wenn ihr euch benehmt und artig seid, dürft ihr auch nen Pfeffi aus unseren Bauchnabeln schlürfen.

Ehrensache!

Update: Die Reaktion von Panik Panzer (Antilopen Gang)

Gefunden beim Potsdamer FSF-Fanclub.



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.