Baumfäller like a Boss vs Baumfailer

2

Bäume fällen macht Spaß. Ich selbst kaufte mir kürzlich eine Kettensäge und fällte damit ein paar (kleine) Bäume in unserem Garten. Das hat schon einen leicht animalisch-männlichen Touch.
Gegen den Kerl in diesem Video kann ich aber so gar nicht anstinken. Der ist nämlich „Free Climbing“-Baumpfleger und zeigt in seinem Video, wie er einen rund 50 Meter großen Baum Stück für Stück klein macht. Ziemlich spannend, ich bekomme bei solchen Höhen-Videos immer feuchte Hände. (via ItsRap)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Soviel zum schönen Teil dieses Beitrags, jetzt kommen wir zur Sache. Nicht jeder Baum gibt sich auf Anhieb geschlagen und zahlt es den Leuten die ihn fällen, oder unbeteiligten Dritten noch mal richtig heim:

How to destroy your house with a tree

und weil es so schon catchy ist, hier noch eine Baum-Fail-Compilation:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2 Kommentare

  1. Du kauftest dir mal eben eine Kettensäge und sägtest ein paar Bäume? Mit oder ohne Schnittschutzklamotten?
    Oder brauchst du das nicht für so ein paar „kleine“ Bäume?

Kommentarfunktion ist geschlossen.