Schreiben lernen in 15 Fehlschritten

0

https://imgur.com/SfcmNvz

Fehler sind ja da, um aus ihnen zu lernen. Manchmal würde man aber natürlich trotzdem gerne eine Zeitmaschine kaufen, alles rückgängig machen und sich selbst vor peinlichen Dummheiten bewahren. Weil das aber leider auch 2016 noch nicht geht, bekommt ihr hier nun 14+1 wunderschöne Fhelre, aus denen ihr lernen könnt (und ein Bier). Nicht fürs Leben, aber immerhin fürs Schreiben dadrüber. Oder meinetwegen auch für euren nächsten Hass-Kommi auf YouTube.

In Zeiten, in denen das (eigentliche) Jugendwort des Jahres 1 Zahl ist, kann man sich ja auch durchaus mal wieder Tipps für den Umgang mit Buchstaben gönnen.

via mir

Vorheriger ArtikelExportweltmeister Deutschland
Nächster ArtikelParty everywhere: mobile Ein-Mann-Disco
Mein Name ist irgendwas mit Medien und ich habe irgendwann mal Sascha studiert. Ich bin seit der Geburt im Rollstuhl, sitz aber dazu und bin durchaus gerne mal behindert. Wenn ich nicht gerade rauche oder auf meinem Blog bloggse, mach' ich irgendwas mit Fruity Loops oder Hackfleisch. Meine drei Lieblingsworte sind „larifari“, „nukular“ und „nein“. Hobbies habe ich auch. Über mich selbst zu sprechen gehört allerdings nicht dazu.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.