Die AfD über das „gebührenfinanzierte extrem linke Propaganda-Programm“ Funk und Rayk Anders

0

Die Videos von Rayk Anders hatten wir bereits mehrfach im Programm. Der Youtuber nimmt kein Blatt vor den Mund, vor allem wenn es um Ausgrenzung und Diffamierung von Menschen geht. Heute arbeitet Rayk auch für Funk, dem öffentlich-rechtlichen Jugend-Ableger von ARD und ZDF.

Mit seinem Video „Deine Kinder werden SCHWUL!“ traf er nun den Nerv der Rheinland-Pfälzischen AfD, die darin ein „gebührenfinanziertes extrem linkes Propaganda-Programm, in welchem das bürgerliche Lager in einer widerlichen Art und Weise diffamiert wird“ sieht. Grund genug für diese Partei, das Thema im örtlichen Landtag anzusprechen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AfD zu den Wählern: „POLITIKER DÜRFEN KEINEN EINFLUSS AUF MEDIEN HABEN!!!“
AfD im Parlament: „Wir würden da gern mal Einfluss nehmen.“