Album Stream: Christmaz & Figub Brazlevic – Ego & Soul

0

Figub Brazlevic hat es schon wieder getan. Der Berliner Beatbastler produzierte erneut die Beats für ein Album, dieses mal das vom Rapper Christmaz aus Stockholm. Figub stieß auf Youtube auf Videos des Rappers, war hell auf begeistert und ludt ihn zu einer Session in die Weddinger Panke ein. Der Abend verlief erwartungsgemäß gut, Christmaz lieferte und der Abend war ein voller Erfolg. Dummerweise hat sich der Beat-Produzent allerdings beim Rückflugtermin für Christmaz um einen Monat vertan. Also bot er ihm an in seiner Crib zu verweilen und gemeinsam ein Album zu produzieren. Das Ergebnis dieses Fauxpas können wir heute bestaunen, denn es entstand ein ziemlich fettes Album.

Ego & Soul wurde bis auf einen Beat komplett von Figub produziert, nur für den Tune “Livin‘ For The Art” feat. Noritsu haben sie auf einen von Mono:Massive zurück gegriffen.

Weitere interessante Details zur Produktion und der Zusammenarbeit findet ihr drüben bei Can von Rap & Blues. Er führte ein Interview mit Figub und konnte ihm einige interessante Hintergrund-Infos heraus kitzeln.

Aber nun genug der Worte, hier kommt das Album im Stream:

Christmaz & Figub Brazlevic – Ego & Soul im Stream

Alternativ-Stream: Spotify-Link

Cover: Christmaz & Figub Brazlevic - Ego & Soul
Cover: Christmaz & Figub Brazlevic – Ego & Soul



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.