Aldi sagt: Frohe Einfachten! (Werbung)

0

Mal ehrlich, wer kann es sich so richtig einfach machen zu Weihnachten? Außer die, die auf das Fest pfeifen und getrost sich der Hektik nicht hingeben.

Welche Werte vertreten die Deutschen zu Weihnachten?

Feste sind Rituale, die Werte einer Gemeinschaft transportieren. Gerade Weihnachten vermittelt seit Generationen hinweg die Werte wie Liebe, Wertschätzung und den Zusammenhalt der Familie. Laut einer Statistik ist es den Deutschen am wichtigsten Weihnachten mit der Familie zusammen zu sein, das ist ihnen noch wichtiger als ein geschmückter Weihnachtsbaum. Kaum zu glauben, aber Geschenke scheinen wirklich nicht so wichtig zu sein, genauso wie den Fernseher anzuschalten.


(Video nicht zu sehen? Adblocker deaktivieren!)

Ein Wettbewerb, bei der es keine Gewinner gibt

Doch Geschenke werden besorgt, auch, wenn es nicht der wichtigste Wert zu sein scheint. Nur wenige sind so vorausschauend, dass sie vor Dezember alle Geschenke für ihre Lieben besorgen. Der kollektive Stress und die Panik gehören wohl für viele dazu wie die Kugeln am Baum.
das perfekte Geschenk, die leckersten Plätzchen, die schönste Deko.
Dabei kann alles so einfach sein. Genau das ist auch die Message von Aldi: Konzentration aufs Wesentliche.
Die Erwartungshaltungen runter schrauben, das verhindert jegliches Konfliktpotential. Kein Streit ums Essen: „Crème brûelée? Ich brüll’ auch gleich!“ oder verbranntes Gebäck.
Aldi, ohne auf die Tränendrüse zu drücken, zeigen, dass wir alle die selben Problem haben und es uns etwas einfacher machen könnten, wenn wir nicht immer alles selbst machen, sondern auch mal abgeben würden.


Dieser Artikel wurde gesponsert von Aldi

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.